SM179 Schwarzer Kater

Gearbeitet aus einer Buchenholz-Scheibe

Da hat man eine Buchenholzscheibe bekommen, hatte sie für 2 Jahre zum trocknen aufgestellt, da zeigte sie leider eine Spalte, Holz arbeitet während eines Trocknung Prozesses.

Ein schlafenden Kater hatte ich bis dato noch nicht gemacht, hier war die Holzscheibe dazu prima geeignet. Die Scheibe war rund und nicht so dick. Viel Arbeit mußte ich dann doch reinstecken, da Buche sehr, sehr hartes Holz ist und sich nur schwer bearbeiten lässt.

Zwei grüne Katzenaugen wurden gesucht und gefunden und in den schwarzen Kater eingearbeitet.. Es ist ein pflegeleichter Kater geworden, gut zum streicheln.